German news

US-Präsident ermuntert Polizisten zu mehr Gewalt

Den Kopf eines Verdächtigen gegen ein Auto schlagen? Donald Trump hält das für eine gute Idee. Unter Jubel und „USA, USA“-Rufen rief er Polizisten auf, „nicht politisch korrekt“ zu sein. US-Präsident Donald Trump hat Polizisten zur Anwendung von mehr Gewalt etwa bei Festnahmen ermuntert. Bei einer Veranstaltung von Gesetzeshütern auf Long Island in New York sagte er, für ihn sei ...

Read More »

Netanyahu fordert Todesstrafe für palästinensischen Attentäter

Der Täter soll hingerichtet werden, damit er „nicht mehr grinst“: Nach der tödlichen Attacke auf drei Israelis will Premier Netanyahu den palästinensischen Angreifer so hart wie möglich bestrafen. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hat die Todesstrafe für den palästinensischen Attentäter gefordert, der in einer Siedlung im besetzten Westjordanland vergangene Woche drei Israelis erstochen hatte. Das sagte er bei einem Besuch der Angehörigen. ...

Read More »

Trump bestätigt Ende der Unterstützung für Anti-Assad-Rebellen

„Massiv, gefährlich und verschwenderisch“: Trump hat sich erstmals zum Aus der Unterstützung für syrische Rebellen geäußert. Die Entscheidung ist offenbar Teil einer strategischen Neuausrichtung. Donald Trump verkündete die Botschaft via Twitter: Er habe die „massiven, gefährlichen und verschwenderischen Zahlungen an syrische Rebellen, die gegen Assad kämpfen, beendet“, schrieb der US-Präsident. Er bestätigte damit erstmals selbst, dass er die unter Barack ...

Read More »

Israel entfernt Metalldetektoren am Tempelberg

Die israelische Regierung lenkt ein: Sicherheitskräfte haben damit begonnen, die Metalldetektoren am Tempelberg abzubauen. Sie sollen durch Hightechgeräte mit Gesichtserkennungssoftware ersetzt werden. Im Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern um den Tempelberg gibt es eine erste Annäherung. Nach den jüngsten Unruhen will Israel die installierten Metalldetektoren entfernen und durch eine andere Technologie ersetzen. Das entschied das israelische Sicherheitskabinett am späten Montagabend, ...

Read More »

Ein Mann, 24 Frauen — Frühere Mormonen-Bischöfe wegen Polygamie verurteilt

Einer der Männer soll mit seinen 24 Frauen knapp 150 Kinder haben: Ein Gericht in Kanada hat zwei Anhänger der Mormonen-Kirche verurteilt – nach einem Prozess, der seine Anfänge vor 27 Jahren hatte. Zwei ehemalige Bischöfe einer mormonischen Glaubensgemeinschaft in Kanada sind wegen verbotener Mehrehen verurteilt worden. Winston Blackmore und der acht Jahre jüngere James Oler lebten jahrzehntelang polygam, wie ...

Read More »

Assads Sohn bei Mathe-Olympiade — „Damaskus ist ein bisschen wie Rio“

Während in Syrien der Krieg tobt, rechnet der älteste Sohn von Diktator Assad bei der Mathe-Olympiade in Rio – und verdirbt das Gesamtergebnis des syrischen Teams. Schon am Eingang werden ihm Aufpasser zur Seite gestellt, auch einen eigenen Bodyguard soll er dabei haben. Hafez al-Assad, 15, wird streng bewacht, während er rechnet. Der Sohn von Baschar al-Assad nimmt in Rio ...

Read More »

Polizist verweigert Kollegin den Handschlag

Eine Polizistin in Rheinland-Pfalz wollte einem Kollegen zur Beförderung gratulieren. Er lehnte ihre Hand ab – aus religiösen Gründen. Das hat nun Konsequenzen. Weil ein muslimischer Polizist in Rheinland-Pfalz einer Kollegin den Handschlag verweigerte, läuft jetzt ein Disziplinarverfahren gegen ihn. „Der Polizist hat sein Verhalten mit seiner religiösen Überzeugung begründet“, sagte Steffen Wehner, Pressesprecher des Innenministeriums, am Freitag. Der verweigerte ...

Read More »

Venezuelas Staatschef Maduro — „Uns gibt keine ausländische Regierung Befehle“

Venezuelas Staatschef Maduro hat die Sanktionsdrohungen von US-Präsident Trump harsch zurückgewiesen: Es werde eine „sehr entschlossene“ Antwort geben. Auf Venezuelas Straßen demonstrieren seit Monaten Menschen gegen die Regierung von Präsident Nicolás Maduro. Mit einer verfassunggebende Versammlung will er weitreichende Verfassungsänderungen auf den Weg bringen – und sich laut Opposition so seine Macht sichern. Auch US-Präsident Donald Trump drohte ihm deshalb ...

Read More »

Flieger aus Ägypten löst deutschen Alarmrotten-Einsatz aus

Zwei Abfangjäger der Bundeswehr haben einen Ferienjet auf dem Weg nach Münster verfolgt. Zwischenzeitlich bestand kein Funkkontakt zu der Maschine aus dem ägyptischen Badeort Hurghada. Ein ägyptisches Verkehrsflugzeug aus dem Badeort Hurghada am Roten Meer hat Freitag Abend einen Einsatz der Luftwaffe ausgelöst. Wie ein Sprecher der Deutschen Flugsicherung bestätigte, hatte es eine zeitweise Unterbrechung des Funkkontakts zu der Maschine ...

Read More »

Tödlicher Messerangriff auf Deutsche war offenbar islamistisches Attentat

Ein Mann tötete in einem Hotel in Ägypten zwei deutsche Frauen mit einem Messer und verletzte vier weitere Menschen. Wie mehrere Medien berichten, soll die Tat einen islamistischen Hintergrund haben. Der Messer-Angreifer im ägyptischen Badeort Hurghada soll nach übereinstimmenden Medienberichten Islamist sei. Er habe mit IS-Extremisten über das Internet in Kontakt gestanden und von ihnen den Auftrag erhalten, Ausländer anzugreifen, ...

Read More »